Erfolgreich zum Ziel

Ausbildung

Wie qualifiziert unsere Ausbildung wirklich ist, merkt man spätestens dann, wenn nach der Prüfung die ersten Gefahrensituationen auf einen zukommen. Das in der Praxis oder am Simulator gelernte Fachwissen hat sich im Unterbewusstsein verankert – in Sekundenschnelle reagiert man meistens automatisch richtig.

PC-Arbeitsplätze stehen Ihnen von Montag bis Donnerstag, 17.00 - 20.00 Uhr zur Verfügung. Hier können Sie sich mit virtuellen Fragebögen optimal auf die theoretische Prüfung vorbereiten. Die Testergebnisse zeigen Ihnen sofort Ihren persönlichen Leistungsstand. Die Fragebögen im System werden ständig den aktuellen Prüfungsanforderungen angepaßt.

 

Der Fahrsimulator kann auch nach Beginn der Praxisausbildung von Ihnen beliebig oft parallel genutzt werden, um Ihren Fahrstil zu verbessern oder extreme Gefahrensituationen zu üben.

Wir bilden aus:                                                                    

Mit unseren speziellen Schulungsangeboten können Sie z.B. Einzelunterricht, Fahrtraining für Senioren und Körperbehinderte am Fahrsimulator erhalten oder an Ferienfahrschulkursen teilnehmen. (Führerschein in 4 Wochen möglich!)

Die Fahrschule Kohles bildet in folgenden Fahrerlaubnisklassen aus:

Mofa – AM – A1 - A2 – A – B17 – B - B96 – BE – C1 – C1E – C – CE – T